<

Weitere Datenerfassungs-Möglichkeiten

Unsere Zeiterfassung Zeit 2000 unterstützt Terminals verschiedener Hersteller, vorzugsweise Actatek!

Je nach Sicherheitsanforderungen kann das Actatek-Terminal als reines Zeiterfassungsterminal, als Terminal für Zeit und Zutritt oder als reines Zutrittsterminal konfiguriert werden. Es lassen sich mehrere externe Leser oder Türöffner-Relais anschliessen, welche durch das Terminal angesteuert und verwaltet werden. 

Zur Datenerfassung können zusammen mit unserer Webserver-basierenden Kommunikation auch PC's, Handy's und/oder Tablets verwendet werden. Hardware-Neutral:  Schlicht jedes Gerät, welches einen Browser unterstützt. Ohne Installation: Egal ob PC, Apple, Android oder Windows-Mobile.

Alle Produkte unterstützen eine einfach Anbindung von Aussenstellen/Filialen auch ohne physische Direktverbindungen

Die hardware- oder softwarebasierende  Datenerfassung kann einfach miteinander kombiniert werden, wie z.B. ein Hardware-Terminal zentral im Eingangsbereich, Softterminal am Arbeitsplatz sowie Webterminal für Mitarbeiter einer Aussenstelle/Filiale oder Heimarbeiter.

Mobile Zeiterfassung mit jedem Smartphone!

Mobile Zeiterfassung: Zeit 2000 bietet nebst den klassischen Erfassen/Auswerten von Zeiterfassungs-Daten mittels Stempeluhren auch eine mobile Zeiterfassung mittels Smartphone.(Android, Apple Iphone, IPad, Windows-Phone oder Android)

Diese Lösung für Zeiterfassung und Betriebsdatenerfassung bietet sich für alle Firmen an, welche Aussendienst- oder Home-Office-Personal beschäftigen: Die mobile Zeiterfassung ersetzt somit das manuelle Rapportwesen.

Handyterm stellt für jeden Mitarbeiter Online seine Stundenrapporte, Monatsberichte sowie ein Buchungsprotokoll oder seinen Status zur Verfügung: Sofern Sie das möchten! Ob reine Zeiterfassung oder Auftragszeiterfassung/BDE: Die Funktionen sind für jeden Betrieb individuell anpassbar.
Die Anwendung funktioniert auf allen Handys und Tablets sowie allen gängigen Betriebssystemen, webbasierend ohne Installation irgend einer App. Ein funktionierender Browser sowie eine funktionierende WLan- oder Netzverbindung zu Ihrem Provider wird natürlich vorausgesetzt. Mehr braucht es  nicht! Auch keine  Updates über irgendwelche Stores.

Das alles ohne Ihr Zutun: Zeit 2000 stellt alle relevanten Daten im Hintergrund zur Verfügung. 
Maximaler Nutzen mit minimalstem Administrationsaufwand!. Einfacher geht es nicht! Egal, ob Sie den Zugriff nur im internen Firmennetzwerk über W-Lan freigeben (Anstelle oder als Ergänzung bestehender Terminals) oder die Seite übers Internet (für Aussendienst- oder Home-Office-Mitarbeiter) freigeben: Die manuelle Rapportierung gehört der Vergangenheit an.

Software-basierende Erfassungsmodule

Software-Erfassungsterminals Softerm/Webtermterm und PIS sowie Handyterm sind Module, welche anstelle oder in Ergänzung zu bestehenden Hardware-Terminals oder Smartphones eingesetzt werden können. Diese Frontends werden entweder lokal oder als Webterminals auf dem Server (IIS ab Version 6) installiert.

Das Modul PIS (Personal-Informationssystem) geht noch einen Schritt weiter: Es ist einerseits ein Informations-Terminal, wo sich jeder Benutzer mit einem Passwort einloggen und seine persönlichen Daten wie aktuelle Zeitsalden, Urlaubsstände, aktuelle Tagesbuchungen sowie noch nicht bezogene und bewilligte Urlaube und Absenzen abfragen kann. Sie können selbst entscheiden, ob das PIS-Modul nur als Info-Terminal oder auch gleichzeitig als Buchungsterminal eingesetzt wirdl. Über die Systemparameter lässt sich einstellen,  ob der Mitarbeiter die für Ihn wichtigsten Auswertungen wie aktueller Buchungsbericht oder den Monatsbericht ausdrucken lassen darf oder nicht.

PIS 2000 eignet sich ebenfalls als Multifunktional-Terminal z.B. im Eingangsbereich Ihrer Firma: So kann vor und nach dem Einlggen der Mitarbeiter eine Firmen-Präsentation ablaufen, der Touchscreen-PC als Internet-Station für Besucher dienen oder als Willkommens-Tableau für Gäste dienen.

Vorteil Software-basierender Erfassungsmodule
-Sie bieten Unabhängigkeit zu Hersteller-gebundener Hardware. Die Bedienerführung sowie die Oberfläche können auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

-Immer sofort aktuell: Die Buchungen werden sofort online in die Datenbank geschrieben. Somit kann z.B die An/Abwesenheitskontrolle sowie das Telefonistinnen-Terminal (im Grundmodul Zeit 2000 integriert) optimal genutzt werden.

Alle obengenannten Module können mit der Maus/Tastatur, mittels Touchscreen oder in Kombination (z.B. mit zusätzlichem Barcode-Scanner bei BDE-Lösungen) eingesetzt werden.